Beiträge mit dem Tag "OWS"

3rd November
2011
written by DedalusRoot

 

Weihnachten steht vor der Tür… und wie jedes Jahr stellt sich die Frage, was man dem Straßenkämpfer von Welt und Freizeitanarchisten denn dieses Jahr schenkt. Die Principia Discordia hat er selbstverständlich schon, die alten 20-Loch Stiefel halten noch und Guy Fawkes Masken hat er derer fünfe! Was also schenken?

Die eleganteste Lösung für modebewusste Anonymous liefert Matthew Borgatti mit einer äußerst liebevoll gestalteten OWS Bandana. Das gute Stück kann nicht nur dazu genutzt werden gegen § 17a Abs. 2 des Versammlungsgesetzes zu verstoßen, sie enthält darüber hinaus die Kontaktdaten der ACLU und NLG sowie allerlei Informationen und Tipps für unerfahrene Jungdemonstranten.
Zusätzlich dazu verspricht Matthew, dass er für jede bestellte Bandana eine weitere kostenfrei an eine der vielen OWS “Zweigstellen” verschickt.

Und bevor sich hier jemand über die Kommerzialisierung der Protestbewegung beschwert:
Fuck off! Die Revolution braucht viel mehr cooles Merchandise!

 

20th October
2011
written by DedalusRoot

“Three Rings for the Asian-kings under the sky,
Seven for the Euro-lords in their halls of stone,
Nine for Americans doomed to die,
One Percent: the Dark Lords on their dark thrones
In the Land of Wall Street where the Shadows lie.
One Economy to rule them all, One Dow to find them,
One FED to bring them all and in their Poverty bind them;
In the Land of Wall Street where the Shadows lie.”

[via reddit.com]

Warnung!

Widerstand

l